Lange an Show gearbeitet

Es ist keine Turnerunterhaltung wie üblich: Cervi Saltus nennt der Rüthner Turnverein seine Show, an deren Konzept er schon über ein Jahr arbeitet.

Merken
Drucken
Teilen
«Cervi Saltus»: Mit «Mystik» wollen die Rüthner Turnerinnen und Turner ihre Gäste überraschen. (Bild: pd)

«Cervi Saltus»: Mit «Mystik» wollen die Rüthner Turnerinnen und Turner ihre Gäste überraschen. (Bild: pd)

RÜTHI. Mit viel Engagement hat der Turnverein Rüthi letztes Jahr am neuen Showkonzept gearbeitet und ist nun stolz, zum ersten seinen neuen Event Cervi Saltus (deutsch Sprung des Hirsches) zu präsentieren. Der nach dem Rüthner Wahrzeichen benannte Anlass soll die herkömmliche Turnerunterhaltung ersetzen und analog zu den grossen Vorbildern «Salto Natale», «Cirque du Soleil» und «Circus Oh la la» ein Name werden, der in den Köpfen der Leute bekannt wird. Während die grossartige Darbietung der Rüthner Turner bleibt, ändert sich für das Publikum vor allem die Sichtweise auf die Bühne. Anstelle der klassischen Bestuhlung setzt der Turnverein auf eine Konzertbestuhlung (ohne Tische). Dadurch sollen es die Zuschauer noch gemütlicher haben und eine bessere Sicht auf die Bühne bekommen. Im hinteren Teil der Halle befindet sich eine grosse Bar, die im Anschluss zum Feiern einlädt. Wer es lieber gemütlich mag, findet in der Kaffeestube ein Plätzchen zum Verweilen. Auch für Verpflegung ist bei Cervi Saltus gesorgt: Zwei Kioske, eine Getränke-Bar und eine Speise-Bar bieten den Gästen eine grosse kulinarische Auswahl. Wie zuvor an der Turnerunterhaltung wird auch bei Cervi Saltus eine Tombola mit attraktiven Preisen veranstaltet. Mit dem Kauf eines Loses unterstützt man die vielseitigen Aktivitäten des Turnvereins Rüthi und seinen Jugendriegen. Das Cervi Saltus findet unter dem Motto «mystisch» statt. Rund 150 grosse und kleine Hexen, Teufel, Feen und Zauberer feilen momentan an ihrem Programm, um dem Publikum am 20. bis 22. November eine unvergessliche Vorstellung zu bieten. Der Vorverkauf für die Show startet am Montag, 9. November, in der Raiffeisenbank Oberes Rheintal in Rüthi. Mehr unter www.cervisaltus.ch. (pd)