Landfrauen Kornberg gehen kegeln

Altstätten. Am Mittwoch, 20 April, treffen sich die Landfrauen vom Kornberg um 20 Uhr im Restaurant Bahnhof Altstätten zum Kegeln.

Drucken
Teilen

Altstätten. Am Mittwoch, 20 April, treffen sich die Landfrauen vom Kornberg um 20 Uhr im Restaurant Bahnhof Altstätten zum Kegeln.

Ostergottesdienst früh am Morgen

Rebstein. Dieses Jahr feiert die Pfarrei Rebstein den Ostergottesdienst am Sonntag, 24. April, morgens um 6 Uhr. Treffpunkt ist beim Osterfeuer vor der katholischen Kirche. Seelsorger und Pfarreirat laden zu diesem besonderen Erlebnis des Ostermorgens ein: von der Nacht in den Tag vom Tod zur Auferstehung. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der Pfarreirat ein Frühstück in der Burg an, zu dem alle eingeladen sind. Es wird um einen Unkostenbeitrag gebeten. Ausserdem besteht vor Beginn des Gottesdienstes Gelegenheit zum Kauf der gesegneten Heimosterkerze.

Samariterverein sammelt Kleider

Rebstein. Am Samstag, 7. Mai, führt der Samariterverein Rebstein die Kleidersammlung durch. Säcke können in der Drogerie Rosenberg, in der Bäckerei Kohler und im Rebschter Markt gratis bezogen werden. In die Säcke gehören: gute, saubere und tragbare Damen-, Herren- und Kinderkleider, Bett-, Tisch- und Haushaltswäsche und Schuhe. Es besteht hingegen keine Verwendung für defekte und schmutzige Kleidungsstücke, Plastikmaterial (Regenmäntel, Taschen etc.), Metall oder Abfall. Der Samariterverein bittet, das Sammelgut erst am Samstag, aber vor 8 Uhr, an die Strasse zu stellen. Ab 8.30 Uhr wird mit dem Einsammeln begonnen. Die Tour wird nur einmal gefahren. Wichtig: Wegen sinkender Spenden hat sich der Samariterverein Rebstein entschlossen, die Kleidersammlung nur noch einmal jährlich durchzuführen. Kleiderspenden können aber das ganze Jahr hindurch in den Sammelcontainern beim Bahnhof, beim Rebschter Markt und bei Sieber Versand deponiert werden.

Tips und Tricks für den Erziehungsalltag

Oberriet. In Oberriet findet ein «Family-Support-Training für liebevolle Erziehung» statt. Während sechs Gruppenterminen werden Themen wie Stressbewältigung, Schlafprobleme, Förderung der Entwicklung, Fremdeln, Jammern, Stören, Wutanfälle, aggressives Verhalten, Hausaufgaben machen und Anweisungen befolgen, behandelt. Jede Familie nimmt für sich das heraus, was ihr passend erscheint. Auch soll der Austausch zwischen den Eltern gefördert werden. Das Elterntraining findet in einer angenehm vertraulichen Atmosphäre statt, die Inhalte in der Gruppe unterliegen der Schweigepflicht. Start des Elterntrainings ist am Dienstag, 3. Mai. Es findet dienstags von 20 bis 22 Uhr statt. Auskunft und Anmeldung bei Pascale Rechsteiner, Tel. 071 761 25 05, E-Mail: pascale-rechsteiner@bluewin.ch

Männerchor Oberriet im Altersheim Feldhof

Oberriet. Heute Freitag ab 18.30 Uhr singt der Männerchor Oberriet unter der Leitung des Dirigenten René Reiter im Altersheim Feldhof diverse Lieder für die Heimbewohner. Auch Besucher sind zu diesem Anlass in der Cafeteria herzlichst eingeladen. Zwischen den Liedern sorgt Hans Huber mit Witzen für humorvolle Abwechslung. Nach dem Auftritt des Männerchors singt dieser zusammen mit den Bewohnern Lieder, die Dieter Ammann am Akkordeon begleitet.

Aktuelle Nachrichten