Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KRIESSERN: MG feiert sechs Jubiläen

An der 129. HV der Musikgesellschaft Kriessern wurden sechs Mitglieder für ihre Treue ausgezeichnet. Die MG erwartet ein Jahr mit vielen Höhepunkten.
Geehrte und Präsidentin an der HV (von links): Manfred Hutter (seit 35 Jahren bei der MGK), Jürg Lüchinger (25 Jahre), Präsidentin Gabi Dietsche, Michael Hutter (25 Jahre), Marco Graber (20 Jahre) und Daniel Hutter (20 Jahre). Es fehlt: Ignaz Hutter (25 Jahre). (Bild: pd)

Geehrte und Präsidentin an der HV (von links): Manfred Hutter (seit 35 Jahren bei der MGK), Jürg Lüchinger (25 Jahre), Präsidentin Gabi Dietsche, Michael Hutter (25 Jahre), Marco Graber (20 Jahre) und Daniel Hutter (20 Jahre). Es fehlt: Ignaz Hutter (25 Jahre). (Bild: pd)

Die Präsidentin Gabi Dietsche begrüsste 51 Personen zur HV im Restaurant Sternen in Kriessern. Ein Highlight im 2017 war das Muttertagskonzert, das zusammen mit dem Musikverein Eichberg in Kriessern stattfand. Auch ein grosser Erfolg war die Herbstunterhaltung mit dem Thema «Zu Gast bei Freunden». Das Musikkorps gab bekannte Melodien zum Besten und bildete mit dem Konzert den Abschluss des Jahres.

Auch die Tambourengruppe blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Als grösstes Highlight trommelten sie im September vor 2000 Zuschauern bei den Toggenburger Ballontagen. Nachwuchsprobleme gibt’s keine: Im letzten Jahr konnten zwölf neue Jungtambouren für die Trommel begeistert werden.

Neumitglieder, Ehrungen und Neuwahlen

Laura Graber übernimmt das Amt der Jungmusikobfrau von Mario Hutter und freut sich da­rauf, sich mit Engagement und Einsatz um dieses Amt zu kümmern. Ebenfalls dirigiert ab März 2018 Adelina Graichen die Jungmusig Kriessern. Mit ihr konnte eine junge, kompetente und engagierte Dirigentin gefunden werden.

Auch dieses Jahr durfte die Musikgesellschaft zwei neue Musikanten in ihr Korps aufnehmen. Rico Baumgartner und Monika Alder wurden von den Vereinsmitgliedern mit Applaus willkommen geheissen.

Ganz besonders freut sich der Verein über die diesjährigen Ehrungen, weil es viel zu feiern gab: Für 20 Jahre Aktivmitgliedschaft wurden Daniel Hutter und Marco Graber zu Ehrenmitgliedern ernannt. Weiter wurden Jürg Lüchinger, Michael Hutter und Ignaz Hutter für 25 Jahre aktives Musizieren geehrt, sie dürfen sich neu Kantonale Veteranen nennen. Eine besondere Ehrung erhielt Manfred Hutter, der seit 35 Jahren in der MGK musiziert und somit zum Eidgenössischen Veteranen ernannt wurde.

Der MGK steht ein spannendes Jahr bevor

Die MG Kriessern wird in der ersten Stärkeklasse an den Rheintaler Kreismusiktagen in Montlingen teilnehmen, die vom 25. bis 27. Mai stattfinden. Die MGK hat bereits mit der Vorbereitung begonnen und freut sich, ihr Können zu präsentieren und sich bewerten zu lassen. Als Vorbereitung findet am 6. Mai wieder ein Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Eichberg statt.

Ein grosses Augenmerk möchte der Verein auf die Nachwuchsförderung legen. Er konnte für die Instrumentenvorstellung im März die Fäaschtbänkler engagieren. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für das Musizieren zu begeistern. Alle sind dazu eingeladen.

Weitere Höhepunkte werden die Kriessner Kilbi (22./23. September) sowie die Herbstunterhaltung am 10. November. Die Musikantinnen und Musikanten nehmen diese Herausforderungen gerne an und freuen sich auf ein spannendes 2018. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.