Kreuzwegmeditation am Bettag

MONTLINGEN. Am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag, Sonntag, 20. September, wird um 14 Uhr auf dem Bergli mit Pfarrer Anton Diezi das Leiden Jesu betrachtet. Jesus trägt das Kreuz des Menschen mit. Dankbar für sein Leiden und die Erlösung der Menschheit wird die Andacht gehalten.

Merken
Drucken
Teilen

MONTLINGEN. Am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag, Sonntag, 20. September, wird um 14 Uhr auf dem Bergli mit Pfarrer Anton Diezi das Leiden Jesu betrachtet. Jesus trägt das Kreuz des Menschen mit. Dankbar für sein Leiden und die Erlösung der Menschheit wird die Andacht gehalten. Bei Schlechtwetter wird in der Pfarrkirche gebetet.

Vollmondwanderung der Bäuerinnen

RÜTHI-LIENZ. Am Montag, 28. September, findet die Vollmondwanderung bei jedem Wetter statt. Treffpunkt beim oberen Parkplatz Bündt um 19.30 Uhr. Gemeinsam wird nach Diepoldsau gefahren und dann zum «Krumboali» gewandert. Bei Speis und Trank wird der Abend genossen. ID und Euro nicht vergessen. Anmeldung bis am Freitag, 25. September, bei Regula Heeb-Muntwyler, 071 766 14 17.

Eucharistiefeier in der Antonius-Kapelle

PLONA. Die Eucharistiefeier ist morgen Freitag, 18. September, um 19 Uhr in der Antonius-Kapelle in Plona. Wer einen Fahrdienst benötigt, melde sich bei Ursula Lüchinger, Telefon 071 766 15 21.