Kreuzung nicht beachtet

HEIDEN. Eine 68-jährige Automobilistin hat gestern Morgen in Heiden aus unbekannten Gründen eine Kreuzung überfahren, ohne anzuhalten. Sie stiess mit einem vortrittsberechtigten Auto zusammen. Die Kollision war so heftig, dass die 68-Jährige mit Schnittverletzungen ins Spital gebracht werden musste. (red.)

Drucken
Teilen

HEIDEN. Eine 68-jährige Automobilistin hat gestern Morgen in Heiden aus unbekannten Gründen eine Kreuzung überfahren, ohne anzuhalten. Sie stiess mit einem vortrittsberechtigten Auto zusammen. Die Kollision war so heftig, dass die 68-Jährige mit Schnittverletzungen ins Spital gebracht werden musste. (red.)

Aktuelle Nachrichten