Kreisel nächste Woche fertig

ALTSTÄTTEN. Der Kreisel an der Rorschacherstrasse/Churerstrasse in Altstätten kann bereits am kommenden Montagabend dem Verkehr übergeben werden. Sechs Wochen früher als geplant.

Drucken
Fast fertig: Ab nächstem Dienstag steht dem Verkehr die ganze Kreiselfläche zur Verfügung – mehrere Wochen früher als ursprünglich erwartet. (Bild: Max Tinner)

Fast fertig: Ab nächstem Dienstag steht dem Verkehr die ganze Kreiselfläche zur Verfügung – mehrere Wochen früher als ursprünglich erwartet. (Bild: Max Tinner)

ALTSTÄTTEN. In den letzten Wochen wurde durch einen Grosseinsatz an Personal und Geräten bei den Arbeiten im Bereich der Rorschacher-, Churer- und Trogenerstrasse ein Vorsprung von rund sechs Wochen auf den ursprünglichen Terminplan herausgeholt. Der Kreisel wie auch die anderen Strassen können deshalb vor den Sommerferien ohne Einschränkungen, allerdings noch ohne Deckschichten, dem Verkehr übergeben werden.

Nach Ferien wird weitergebaut

Noch sind aber die Strassenbauarbeiten im Zentrum von Altstätten nicht ganz abgeschlossen. Ab dem 6. Augst beginnen die Bauarbeiten auf der Südseite der Trogenerstrasse. Diese dauern bis etwa Mitte September.

Bushof provisorisch beim Bild

Gleichzeitig werden an der Ringgasse die Werkleitungs- und Strassenbauarbeiten ausgeführt. Während dieser Zeit wird der provisorische Bushof an die Rorschacherstrasse auf Höhe Schulhaus Bild verlegt.

Für die Bauarbeiten an der Trogenerstrasse gilt wieder die bereits eingespielte Verkehrsführung vom neuen Kreisel her in Richtung Breite. Die Ringgasse wird in der Zeit von August bis Mitte November für den Verkehr vollständig gesperrt. (sk)