Konzert mit dem Haydn-Mozart- Orchester

REBSTEIN. Das Orchesterkonzert am Sonntag, 6. September, um 17 Uhr steht unter der Leitung von René Häfelfinger. In der evangelischen Kirche werden Sinfonien von Joseph Haydn aufgeführt.

Merken
Drucken
Teilen

REBSTEIN. Das Orchesterkonzert am Sonntag, 6. September, um 17 Uhr steht unter der Leitung von René Häfelfinger. In der evangelischen Kirche werden Sinfonien von Joseph Haydn aufgeführt.

In diesem Orchester werden 22 Musikerinnen und Musiker spielen. Es kommen eine Flöte, zwei Oboen, vier Hörner, ein Fagott, acht Violinen, drei Bratschen, zwei Celli und ein Kontrabass zum Einsatz. Diese Formation entspreche, so Dirigent Häfelfinger, in etwa Haydns Orchester während der nahezu 30 Jahre, als er Konzertmeister der Fürsten von Esterhazy im Burgenland war.

Von seinen insgesamt 104 Sinfonien erfordern nur einige wenige die grosse Besetzung mit vier Hörnern. Drei dieser Sinfonien, die Nr. 13, 39 und 72 im Hoboken-Verzeichnis, gelangen beim Konzert zur Aufführung. In zahlreichen Sinfoniesätzen werden einzelne Blas- oder Streichinstrumente solistisch hervortreten.

Das Orchester präsentiert diese Musik als Familienkonzert mit Erläuterungen des Dirigenten zum Leben und den Sinfonien Haydns. Das Publikum wird mit kleinen Hörübungen einbezogen. Auch Kinder ab dem Schulalter sind willkommen. Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Unkosten wird eine Kollekte erhoben. (pd)