Konzert in der katholischen Kirche

ALTENRHEIN. Der Männerchor Thal und die Musikgesellschaft Altenrhein-Staad veranstalten morgen Sonntag ein gemeinsames Herbstkonzert. Ab 17 Uhr werden in der katholischen Kirche in Altenrhein beschwingte, besinnliche Gospels und Lieder sowie konzertante Blasmusik erklingen. Der Eintritt ist frei.

Drucken
Teilen

ALTENRHEIN. Der Männerchor Thal und die Musikgesellschaft Altenrhein-Staad veranstalten morgen Sonntag ein gemeinsames Herbstkonzert. Ab 17 Uhr werden in der katholischen Kirche in Altenrhein beschwingte, besinnliche Gospels und Lieder sowie konzertante Blasmusik erklingen. Der Eintritt ist frei.

Gottesdienst und Ergebnisse der Umfrage

RHEINECK. Morgen Sonntag findet um 10.30 Uhr ein Gottesdienst in der katholischen Kirche statt. Zur Einstimmung auf den Advent wird der Adventskranz gesegnet und die Feier mit Flötenspiel umrahmt. Im Anschluss informiert der Pfarreirat über die Ergebnisse der Pfarrei-Umfrage, und es werden die daraus resultierenden Projekte vorgestellt. Anschliessend Begegnung beim Apéro im Pfarrhaus.

Musikschule Am Alten Rhein: An- und abmelden

RHEINECK. Wer sich für den Musikunterricht in den Gemeinden Thal, Rheineck und St. Margrethen anmelden möchte, kann dies bis Montag im Sekretariat der Musikschule Am Alten Rhein. Das Fächerangebot umfasst alle gängigen Instrumente und Gesang sowie Instrumental- und Gesangs-Ensembles. Es richtet sich an alle Altersgruppen. Schulleitung und Sekretariat informieren gerne persönlich unter Telefon 071 888 53 66 oder via E-Mail info@msaar.ch. Abmeldungen und Änderungen der Lektionsdauer müssen ebenfalls bis Montag, 30. November, im Sekretariat vorliegen. Weitere Infos und alle Formulare findet man unter www.msaar.ch.

Der Samichlaus kommt ins Städtli

RHEINECK. Am Donnerstag, 3. Dezember, wird der Samichlaus das Städtli besuchen und hofft, viele Kinder mit ihren Eltern anzutreffen. Mit Esel und Schmutzli zieht er durchs Städtli und wird um 18.30 Uhr beim Rathaus die Chlaussäckli, gefüllt mit feinen Nüssli, Schöggeli und Mandarinen, an alle Kinder, die ihm ein Sprüchlein aufsagen oder sogar ein Lied singen können, verteilen. Weitere Informationen (auch für Hausbesuche) findet man unter www.samachlaus.ch.