Konzert im Lichtzauber in Berneck

Das Kulturforum Berneck lädt zum Adventskonzert in die evangelische Kirche.

Drucken
Teilen
Eine zauberhafte Lichtstimmung war auch am Adventskonzert 2017 zu erleben.

Eine zauberhafte Lichtstimmung war auch am Adventskonzert 2017 zu erleben.

Bild: Archiv/mp

Am Sonntag, 15. Dezember, lädt das Kulturforum Berneck um 17 Uhr in die romantisch ausgeleuchtete evangelische Kirche ein. Licht und Musik werden im Zusammenspiel die Konzertbesucher in eine warme, vorweihnachtliche Welt versetzen. Das Lichtdesign hat dieses Jahr Andi Sieber konzipiert. Und zwischen den musikalischen Vorträgen wird Christina Wild weihnachtliche Texte vortragen.

Mit Saxofon, Orgel und Panflöte

Musikalisch wird der Saxofonist Peter Lenzin mit dem eigens für dieses Konzert zusammengestellten Ensemble Not absolutely Classical und der Bernecker Sängerin Britta T. begeistern. Mit «White Christmas» von Irving Berlin zum Beispiel oder seiner Eigenkomposition «Our Song». Nadine Canal-Büchel, Panflöte, wird von ihrem Gatten Dario Canal auf der Orgel begleitet. Zusammen bereichern sie das Adventskonzert um einen Strauss weihnachtlicher Weisen.

Im Anschluss an das stimmungsvolle Konzert lädt das Kulturforum Berneck die Besucher zu Punsch und Glühwein ein. (mp)

Hinweis
Adventskonzert in der evangelischen Kirche, Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr.