Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kolb übernimmt das Präsidentenamt von Zäch

Pascal Kolb (v. l.) löst Roman Zäch als Präsident ab. (Bild: pd)

Pascal Kolb (v. l.) löst Roman Zäch als Präsident ab. (Bild: pd)

Turnen An der Hauptversammlung der Aktivriege des KTV Oberriet in der Sportbar in Eichenwies mit total 52 Anwesenden wurde auf das erfolgreiche Turnerjahr zurückgeblickt. An erster Stelle standen natürlich die vielen sportlichen Events, zu welchem als Highlight sicherlich das Turnfest in Oberriet gehörte. Hier wurde der gute zweite Rang in der ersten Stärkeklasse erreicht. Zusätzlich wurde auch Rückblick auf weitere traditionelle Anlässe wie zum Beispiel die Mithilfe am Rhylauf, dem Kappellfest oder der Kilbi gehalten.

Vier Eintritte und gleich viele absolvieren Probejahr

Höhepunkt zum Abschluss des Turnerjahres war die Unterhaltung zum 90-jährigen Jubiläum des KTV Oberriet, an der die Aktiven ihr Können zeigten und tatkräftig im Organisationskomitee und im Helferteam mitwirkten. Bei den Neueintritten konnten erfreulicherweise vier Nachwuchsathleten sowie -athletinnen aufgenommen werden. Zusätzlich durften vier Jungs ins Probejahr begrüsst werden.

Mehrere Wechsel gab es in der Kommission. Roman Zäch übergab sein Amt als Präsident nach zehnjähriger Tätigkeit dem Oberturner Pascal Kolb, der sich für die Wahl bedankte und anschliessend auf die langjährige Tätigkeit von Zäch zurückblickte. Als neuer Oberturner wurde Lukas Heeb gewählt. Komplettiert wurde die Kommission durch die Wahl von Severin Hutter als Beisitzer. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.