Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KOBELWALD: Gewinn dank Alterswohnungen

Die Bürgerversammlung der Ortsgemeinde Holzrhode Kobelwald eröffnet in der Regel den Reigen der Bürgerversammlungen im Rheintal. Und seit uralter Tradition findet diese nach dem Sonntagsgottesdienst statt.
An der gut besuchten Versammlung nahmen auch erfreulich viele junge Bürger und Bürgerinnen teil. (Bild: pd)

An der gut besuchten Versammlung nahmen auch erfreulich viele junge Bürger und Bürgerinnen teil. (Bild: pd)

Präsident Andreas Ammann begrüsste am vergangenen Sonntag mit viel Freude beinahe 100 Bürger und Bürgerinnen der Ortsgemeinde. Allen Geschäften wurde einstimmig zugestimmt.

Jahresergebnis deutlich besser als budgetiert

Die Rechnung schloss ausgezeichnet und deutlich über Budget ab. Es resultierte einen Gewinn vor Abschreibungen von rund Franken 195000 oder 90000 besser als vorgesehen. Ein wesentlicher Grund für dieses Ergebnis liegt bei den Alterswohnungen. Wiederum konnte beinahe eine Vollvermietung erzielt werden. Im vergangenen Jahr wurden drei Wohnungen saniert. Drei weitere Wohnungen werden erst aufgefrischt, wenn ein Mieterwechsel stattfindet. Die Investitionsrechnung wurde deshalb abgeschlossen. Seit dem Kauf des Mehrfamilienhauses vor fünf Jahren beläuft sich der kumulierte Gewinn auf rund eine Million Franken. Annähernd dieser Betrag wurde wieder in die Liegenschaft reinvestiert und kommt somit den Mieterinnen und Mietern zugute. Der Ausblick auf das laufende Jahr ist gut. Es wird mit einem Ergebnis vor Abschreibungen mit rund 82000 Franken gerechnet.

Generalversammlung der St. Galler Ortsgemeinden

Im 2017 waren die drei «Holzbura-Alpen» mit über 100 Tieren voll bestossen, und die Alpsaison verlief sehr gut. Der Alphirte Peter Heeb konnte im vergangenen Jahr sein Zehn-Jahr-Arbeitsjubiläum feiern. Die Ortsgemeinde Holzrhode ist mit der Durchführung der Generalversammlung der St. Galler Ortsgemeinden beauftragt. Über 200 Ortsgemeindevertreter werden am 14. April 2018 in Kobelwald erwartet. Der Ortsverwaltungsrat hat sich bereits intensiv mit den Vorbereitungsarbeiten des tägigen Anlasses befasst. Dabei darf die Ortsgemeinde auf die Unterstützung verschiedener Dorfvereine zählen. Für diesen Anlass wurden im Voranschlag 2018 7000 Franken vorgesehen.

Zum Abschluss des geschäftlichen Teils wurden die Versammlungsteilnehmer, Gäste und Kinder mit einem feinen Biber und dem traditionellen Konsumationsgutschein beschenkt, der im Anschluss in den drei Restaurants des Berggebietes ein­gelöst werden konnte. So wurde eine schöne Möglichkeit geboten, sich nach der Versammlung im Dorfe auszutauschen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.