Kneippverein fährt zum Christkindlmarkt

ST. MARGRETHEN. Am Samstag, 26. November, fährt der Kneippverein Rheintal zum traditionellen Christkindlmarkt nach Einsiedeln. Abfahrt ist um 14 Uhr beim Bahnhof St. Margrethen. Nähere Auskünfte und Anmeldung bis 19. November bei Lilly Beerli, Telefonnummer 079 324 05 29.

Merken
Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Am Samstag, 26. November, fährt der Kneippverein Rheintal zum traditionellen Christkindlmarkt nach Einsiedeln. Abfahrt ist um 14 Uhr beim Bahnhof St. Margrethen. Nähere Auskünfte und Anmeldung bis 19. November bei Lilly Beerli, Telefonnummer 079 324 05 29.

Zum 80. Mal: Klausbescherung

WIDNAU. Die 80. Klausbescherung für die Widnauer Kinder findet am Samstag, 3. Dezember, statt. In diesen Tagen werden Oberstufenschüler unterwegs sein und die Familien anfragen, die altersmässig besuchsberechtigte Kinder haben. Sollte eine Familie nicht erreichbar sein, erhält sie einen Begleitbrief mit Anmeldetalon in den Briefkasten gelegt. Die Bescherung mit dem Klausbesuch findet am Samstag, 3. Dezember, statt, Auszug vom Rüti-Schulhaus ist um 17 Uhr. Hinweis betreffend Kostümverleih: Personen, die für Vereins- oder private Anlässe ein Samichlaus- oder ein Schmutzligewand mieten möchten, können sich bei Ruth und Reto Gschwend-Frei, Birkenstrasse 57, melden. Bitte rechtzeitige Anmeldung per E-Mail: gschwend @gmx.ch oder unter Telefon 079 360 09 01.

Kerzen ziehen und Kerzen giessen

WIDNAU. Nächstes Wochenende findet das Kerzenziehen/-giessen im Oberstufenschulhaus Gässeli wie folgt statt. Freitag von 15 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 17 Uhr Bienenwachskerzen ziehen und farbige Kerzen giessen. Sonntag von 10 bis 16 Uhr Bienenwachskerzen und farbige Kerzen ziehen. Der Erlös dieser Aktion geht an wohltätige Institutionen. Der Verein Ehemaliger Sekundarschüler freut sich über viele Besucher.

Ökumenischer Bibelabend

DIEPOLDSAU. Alle Bibel-Interessierten sind heute Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr zum ökumenischen Bibelabend ins katholische Pfarreizentrum eingeladen. Er steht unter dem Thema «Geld und Geist».

Musikverein tritt gemeinsam mit Chor auf

LUTZENBERG/THAL. Das Kirchenkonzert des Musikvereins Lutzenberg und des Gemischten Chors Buriet-Thal findet am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr in der Kirche Thal statt. Mit einem bunten Melodienstrauss möchten die beiden Vereine die Bevölkerung auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen.

Letzte Chinderfiir dieses Jahres

WALZENHAUSEN. Am Samstag, 19. November, findet um 17 Uhr die letzte Chinderfiir dieses Jahres in der evangelischen Kirche statt. Eingeladen sind speziell alle Kinder von drei bis sieben Jahren in Begleitung ihrer Geschwister, Eltern und Grosseltern. Im Anschluss an die Feier wird ein kleiner Imbiss offeriert. Pfarrerin Corinna Boldt und das Team freuen sich auf eine rege Teilnahme.

Ewigkeitssonntag: Verstorbenen gedenken

WALZENHAUSEN. Der letzte Sonntag im Kirchenjahr ist dem Gedächtnis der Verstorbenen gewidmet. Im Gottesdienst vom Sonntag, 20. November, um 9.15 Uhr wird all derer gedacht, die im vergangenen Jahr in der evangelischen Kirchgemeinde verstorben sind. Besonders herzlich eingeladen sind alle Angehörigen.