Kleinkind stürzt vom Balkon

EBNAT-KAPPEL. Am Samstagabend ist ein dreijähriges Kind über eine Balkonbrüstung geklettert und stürzte anschliessend aus 7,60 Meter Höhe in die Tiefe. Mit schweren Verletzungen wurde das Mädchen mit dem Helikopter der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen.

Merken
Drucken
Teilen

EBNAT-KAPPEL. Am Samstagabend ist ein dreijähriges Kind über eine Balkonbrüstung geklettert und stürzte anschliessend aus 7,60 Meter Höhe in die Tiefe. Mit schweren Verletzungen wurde das Mädchen mit dem Helikopter der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen. Gemäss Polizei muss es dem Kind gelungen sein, die 88 cm hohe Balkonbrüstung zu überklettern. Nach dem Sturz schlug es im Sandkasten auf und blieb schwer verletzt liegen. (sc)