Kleiner Markt mit grossem Angebot

HEERBRUGG. Auf dem katholischen Kirchplatz fand am Wochenende der traditionelle Adventsmarkt statt. Trotz Schnee und Kälte fanden wieder zahlreiche Besucher den Weg zum kleinen, aber heimeligen Markt.

Susi Miara
Drucken
Teilen
Klein, aber gemütlich ist der Heerbrugger Adventsmarkt.

Klein, aber gemütlich ist der Heerbrugger Adventsmarkt.

HEERBRUGG. Kreatives, Kulinarisches, Geselliges und Besinnliches auf engem Raum vereinen. Das ist das Konzept des Heerbrugger Adventsmarkts. Auf dem Platz vor der katholischen Kirche wurden nur selbst hergestellte Waren verkauft. Floristik und Adventskränze bereicherten das dekorative Angebot. Guetzli, Spezialitäten aus dem Rheintal, Adventsschmuck und Töpferarbeiten waren nur eine kleine Auswahl der präsentierten Waren. Mit verschiedenen kulinarischen Angeboten konnte der kleine oder grosse Hunger gestillt werden. Mit Panflötenmusik, Geschichten und Kerzenziehen wurden die Besucher auf den Advent eingestimmt.