Klassenabend mit Gesangsklasse

THAL. Die Musikschule Am Alten Rhein lädt heute Freitag um 18.30 Uhr zur Vorführung der Gesangsschülerinnen und -schüler von Peter Giger in die Aula des Oberstufenzentrums ein. Unter dem Motto «The Last Century» werden Songs zu hören sein, die vor dem Jahr 2000 entstanden sind.

Drucken
Teilen

THAL. Die Musikschule Am Alten Rhein lädt heute Freitag um 18.30 Uhr zur Vorführung der Gesangsschülerinnen und -schüler von Peter Giger in die Aula des Oberstufenzentrums ein. Unter dem Motto «The Last Century» werden Songs zu hören sein, die vor dem Jahr 2000 entstanden sind.

Treffen der Parkinson-Selbsthilfegruppe

RHEINECK. Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Unterrheintal-Rorschach trifft sich am Dienstag, 1. Dezember, um 14 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus an der Kugelwiesstrasse 5 in Rheineck (Eingang links) zur Adventsfeier. Parkinson betroffene Gäste sind willkommen. Allfällige Rückfragen unter Telefon 071 352 57 62.

Weihnachtliches Singen im Altersheim Fahr

ST. MARGRETHEN. Morgen Samstag, 28. November, wird um 15 Uhr der Ökumenische Kirchenchor mit einem Konzert auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Feier wird mit kurzen Texten und Klavierstücken, gespielt von Julia Rüf, bereichert. Die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Dagmar Marxgut freuen sich auf viele Gäste aus dem Altersheim und aus dem Dorf.

Samichlaus-Besuche: Jetzt anmelden

AU. Samichlaus und Schmutzli besuchen Familien und Kinder. Die Hausbesuche finden vom Freitag, 4. Dezember, bis Sonntag, 6. Dezember, statt. Sie sind kostenlos, freiwillige Beiträge zur Deckung der Unkosten werden gerne angenommen. Familien, die einen Besuch für ihre Kinder wünschen, melden sich bei Urs und Judith Eugster-Popp unter Telefon 071 744 42 29 oder via E-Mail urseugster@hispeed.ch.

Rorate in der katholischen Kirche

HEERBRUGG. Die musikalisch umrahmten Roratemessen in der katholischen Kirche finden jeweils mittwochs, 2., 9. und 16. Dezember, um 6 Uhr statt. Anschliessend offeriert der Pfarreirat ein gemütliches Morgenessen im Pfarreiheim.