Klares Ja für neues Bauland in der «Stapfenwies»

rheineck. Das Grundstück in der «Stapfenwies» kann gekauft werden. Die Bürgerschaft hat das Geschäft klar gutgeheissen. 454 Stimmberechtigte sagten Ja, 199 stimmten Nein. Die Stimmbeteiligung betrug 36,9 Prozent.

Merken
Drucken
Teilen

rheineck. Das Grundstück in der «Stapfenwies» kann gekauft werden. Die Bürgerschaft hat das Geschäft klar gutgeheissen. 454 Stimmberechtigte sagten Ja, 199 stimmten Nein. Die Stimmbeteiligung betrug 36,9 Prozent.

In Rheineck ist das Bauland für Einfamilienhäuser rar. In der flächenmässig viertkleinsten Gemeinde des Kantons St. Gallen steht derzeit nur noch wenig eingezontes Bauland zur Verfügung. Mit dem gestrigen Ja wird die Not nun gelindert.

Die Stadt Rheineck kauft der Ortsgemeinde rund 7500 Quadratmeter Bauland ab, um dieses für neue Einfamilienhäuser freizugeben. (gb)