Kiwanis Club sammelt gegen Starrkrampf

ALTSTÄTTEN. Der Kiwanis Club Rheintal sammelt am Ostersamstag, 30. März, von 8 bis 17 Uhr beim Restaurant Frauenhof in der Marktgasse Geld zur Bekämpfung von Wundstarrkrampf (Tetanus).

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Der Kiwanis Club Rheintal sammelt am Ostersamstag, 30. März, von 8 bis 17 Uhr beim Restaurant Frauenhof in der Marktgasse Geld zur Bekämpfung von Wundstarrkrampf (Tetanus).

Die Aktion ist Teil der Kampagne «Eliminate», die von Kiwanis International und dem Kinderhilfswerk Unicef ins Leben gerufen worden ist. Ziel der Kampagne ist es, die tödliche Infektionskrankheit bei Müttern und Neugeborenen bis ins Jahr 2015 weltweit zu beseitigen. In der Schweiz soll dafür Geld für 1,75 Millionen Tetanus-Spritzen gesammelt werden. (pd)

Aktuelle Nachrichten