Kirchenkonzert der Stadtmusik

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 22. Juni, um 19 Uhr lädt die Stadtmusik zum Kirchenkonzert in die evangelische Kirche ein. Das Kirchenkonzert findet dieses Jahr mit dem Engelchörli aus Appenzell statt. Die Eröffnung macht die Stadtmusik mit dem Marsch «His Honor» von Henry Fillmore.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 22. Juni, um 19 Uhr lädt die Stadtmusik zum Kirchenkonzert in die evangelische Kirche ein. Das Kirchenkonzert findet dieses Jahr mit dem Engelchörli aus Appenzell statt. Die Eröffnung macht die Stadtmusik mit dem Marsch «His Honor» von Henry Fillmore. Danach folgt ein Hackbrett-Solo von Dario Schmid, «Feuer und Flamme» heisst dieses Stück. Es wurde erst von Nicolas Senn aufgeführt. Nach dem Solo ist das Engelchörli an der Reihe. «Noah's Ark» von Bert Appermont wird danach wieder von der Stadtmusik vorgetragen. Damit konnte die Stadtmusik vor ein paar Wochen am Kantonalen Musikfest in Diepoldsau den ersten Platz in der ersten Stärkeklasse gewinnen. Zusammen folgt nachher «Moritz Ruggusseli»; danach macht das Engelchörli alleine weiter. Zum Abschluss folg dann wieder ein gemeinsames Stück. Mit «Gwitternacht» von Emil Walliman wird das Konzert abgeschlossen.

Um 18 Uhr findet ein Apéro vor der evangelischen Kirche mit der Jugendmusik Altstätten statt. Weitere Informationen zum Musikverein gibt's unter www.stadt musik-altstaetten.ch. (fse)

Aktuelle Nachrichten