Kino Rosental «goes classic»

Heiden Das Landkino Rosental in Heiden – seines Zeichens das älteste Lichtspieltheater im Appenzellerland – führt ein neues Format ein: Klassische Werke im Kino.

Drucken
Teilen

Heiden Das Landkino Rosental in Heiden – seines Zeichens das älteste Lichtspieltheater im Appenzellerland – führt ein neues Format ein: Klassische Werke im Kino. Ab Oktober werden im Kino Rosental an ausgesuchten Sonntagmorgen beliebte Highlights aus allen Opernhäusern der Welt aufgeführt. Es werden Operetten, Opern, Ballettstücke, aber auch Musicals im Programm aufgenommen. Die Veranstalter bieten eine fachkundige Einführung zu jedem Stück. Und wie in den grossen Schauspielhäusern, werden neben den musikalischen Genüssen auch kulinarische Leckerbissen serviert.

Das «KlassiKino» startet am 30. Oktober mit der wohl bekanntesten Oper schlechthin: «Die Zauberflöte» von Wolfgang Amadeus Mozart. Am 4. Dezember folgt dann «Die Fledermaus» von Johann Strauss. Die Matineen beginnen jeweils um 10 Uhr. Weitere Informationen unter www.kino-heiden.ch. (pd)