Kinderzirkus von Jugend- und Kadettenmusik

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 11. Januar, um 15 Uhr findet nach dem grossen Erfolg von «Dschungelbuch» im letzten Jahr das zweite Kinderkonzert unter dem Motto «Kinderzirkus» statt. Türöffnung ist um 14 Uhr.

Drucken
Teilen
«Dschungelbuch» hat das Publikum im 2014 begeistert. (Bild: pd)

«Dschungelbuch» hat das Publikum im 2014 begeistert. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Am Sonntag, 11. Januar, um 15 Uhr findet nach dem grossen Erfolg von «Dschungelbuch» im letzten Jahr das zweite Kinderkonzert unter dem Motto «Kinderzirkus» statt. Türöffnung ist um 14 Uhr. Die Zeit bis zum Start können sich die Kinder mit Kinderschminken, Ballonkünstler und einem Malwettbewerb vertreiben. Auch darf im Zirkus das Popcorn nicht fehlen. Das Konzert eröffnet die Kadettenmusik unter der Leitung von Bruno Ritter. Die Jugendmusik wird geleitet von «Dr. Prof. Musikus», der das Publikum zum Lachen bringen wird. Als Gäste werden die jungen Röllelibutzen für einmal in einer anderen Verkleidung und «Kuli», der Zauberer, zu sehen sein. Das Konzert findet im «Sonnen»-Saal statt und dauert etwa eine Stunde. Der Eintritt ist frei. Es wird eine Kollekte zur Deckung der Unkosten erhoben. Die Winterkonzerte der Stadtmusik finden am 10. und 17. Januar ebenfalls im Hotel Sonne statt. Infos zur Stadtmusik gibt es unter www. stadtmusik-altstaetten.ch. (pd)