Kerzenlicht zum Advent in der Kerzenfabrik

BERNECK/AU/HEERBRUGG. Zu einem besonderen Anlass laden die FDP-Ortsparteien von Berneck und Au/Heerbrugg Mitglieder und Interessierte ein. Am Montag, 1. Dezember, kann in der Kerzenfabrik Hongler an der Bahnhofstrasse 25a in Altstätten das Handwerk der Kerzenherstellung miterlebt werden.

Drucken
Teilen

BERNECK/AU/HEERBRUGG. Zu einem besonderen Anlass laden die FDP-Ortsparteien von Berneck und Au/Heerbrugg Mitglieder und Interessierte ein. Am Montag, 1. Dezember, kann in der Kerzenfabrik Hongler an der Bahnhofstrasse 25a in Altstätten das Handwerk der Kerzenherstellung miterlebt werden. Auch die Adventsausstellung kann besichtigt werden. Abgeschlossen wird der Adventsanlass mit einem Umtrunk. Die Betriebsbesichtigung beginnt um 15 Uhr. Da nur eine beschränkte Zahl an Parkplätzen zur Verfügung steht, wird die Anreise mit öV empfohlen. Berneck Post ab 14.20 Uhr, Heerbrugg Bahnhof ab 14.31 Uhr. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis heute Dienstagabend, 25. November, erforderlich. Der Organisator Hans Frei freut sich über zahlreiche Anmeldungen: Telefon 071 744 29 90 oder via E-Mail hafrei@sunrise.ch.

Kasperlitheater mit dem Mach-mit-Treff

BERNECK. Kasperli und Seppli suchen verschwundene Guezli. Sie hoffen auf Unterstützung. Die Vorstellungen sind morgen Mittwoch, 26. November, um 14 und um 14.45 Uhr. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Ab 13.30 Uhr ist die Kaffeestube des Mach-mit-Treffs geöffnet.

Adventsgeschichte in der Bibliothek

WIDNAU. Die Rentiere beschliessen, Ferien zu machen – ausgerechnet einen Tag bevor der Nikolaus die Geschenke verteilen will. Wer wissen will, wie die Adventsgeschichte «Ein ganz verrückter Nikolaustag» ausgeht, ist herzlich eingeladen, dieses Abenteuer jeweils am Mittwoch, 10. und 17. Dezember, mitzuerleben. Die Geschichte für Kinder ab vier beginnt um 13.30 Uhr vor der Ausleihe.