Katholischer Gottesdienst: Korrektur

Journal

Drucken
Teilen

Buechen/Staad Am Sonntag, 27. August, wird um 18 Uhr eine Eucharistie in der evangelischen Kirche Buechen-Staad gefeiert. Pater Didier Mungilingi wird den Gottesdienst gestalten. Im «Thaler Gemeindeblatt» hat sich leider ein Fehler eingeschlichen.

Spagat zwischen den Kulturen

Rheineck Am Freitag, 25. August, findet um 19 Uhr in der Unterkirche ein libanesischer Abend statt. Die syrisch-maronitische Christin Grace Specker-Boulos lebt seit 1988 in der Schweiz und wird vom Spagat zwischen den Kulturen berichten. Im Anschluss gibt es einen speziellen Apéro mit landestypischen Spezialitäten und Zeit zur Begegnung.

Frauen- und Familien­zmorge im Pfarreiheim

Heerbrugg Am Dienstag, 29. August, findet von 9 bis 11 Uhr das gemütliche Frauen- und Familienfrühstück im Pfarreiheim statt. Willkommen sind alle Frauen und auch Männer mit oder ohne Kinder. Für die Kinder sind Spielsachen und viel Platz vorhanden. Keine Anmeldung nötig. Organisiert wird der Anlass vom Familientreff Heerbrugg. Infos: www.familien-treff-heerbrugg.ch .

Gottesdienst unter der Linde

Berneck Am Sonntag, 27. August, feiert die Evangelische Kirch­gemeinde Berneck-Au-Heerbrugg den Gottesdienst unter dem Motto «Vom Verlieren, Suchen und Finden» unter der Linde. Beginn ist um 10.30 Uhr auf den Lindenhausplatz. Der Gottesdienst mit Taufe wird vom Kirchen- und Gospelchor sowie dem Pfarrteam gestaltet. Es gibt im Anschluss einen Apéro und Imbiss. Bei schlechter Witterung findet der Anlass in der evangelischen Kirche statt.

1125 Jahre Berneck: Einladung

Berneck Am Torkelfest vom Samstag, 2. September, lädt die Gemeinde Berneck ihre Einwohnerinnen und Einwohner ein, gemeinsam auf das 1125-Jahr-Jubiläum anzustossen. Zur 1125-Jahr-Feier findet um 17 Uhr auf dem Lindenhausplatz ein Apéro für die Bernecker Bevölkerung statt. Die persönliche Einladung mit Gutschein für den Bezug eines Torkelfestglases wird nächste Woche zugestellt. Bei schlechter Witterung findet der Apéro in der Mehrzweckhalle Bünt statt.

Generationen- Abendfreier

Wolfhalden Am Sonntag, 27. August, um 18.30 Uhr findet in der Kirche eine Generationen-Abendfeier statt. Speziell eingeladen ist die sogenannte Babyboomer-Generation der Jahrgänge 1946 bis 1964 und alle, die sich für die Fragen der Unterschiedlichkeit der Generationen inte­ressieren. Eingeladen sind Menschen gleich welchen Glaubens oder Nicht-Glaubens. Mitwirkung: Pfarrer Andreas Ennulat (Texte), Johanna van der Wingen (Gesang) und Anita Schaufelberger (Piano). Im Anschluss Generationen-Begegnung