Karl Schmitter Transporte: 40 Jahre Kanalreinigung

WIDNAU/BALGACH. Kanalnetze, ob in privater oder öffentlicher Hand, müssen regelmässig gereinigt werden. Dies schützt vor unliebsamen Überraschungen und verhindert teure Folgeschäden.

Drucken
Teilen
Karl Schmitter (rechts) mit einem Teil seiner Belegschaft. (Bild: mia)

Karl Schmitter (rechts) mit einem Teil seiner Belegschaft. (Bild: mia)

WIDNAU/BALGACH. Kanalnetze, ob in privater oder öffentlicher Hand, müssen regelmässig gereinigt werden. Dies schützt vor unliebsamen Überraschungen und verhindert teure Folgeschäden. Ob wendige Kleinspülfahrzeuge für private Liegenschaften oder umweltschonende Recycling-Spezialfahrzeuge mit mobiler Wasseraufbereitungsanlage für das öffentliche Netz: Karl Schmitter Transporte AG setzt für jeden Auftrag passende und effiziente Mittel ein.

1948 gründete Karl Schmitter in Widnau sein Abfuhrunternehmen. Damals wurde der Abfall noch mit Ross und Wagen abgeholt. 1962 übernahm Karl Schmitter den Kehrichtsammeldienst für neun Gemeinden im Einzugsgebiet der Kehrichtverbrennungsanlage Rosenbergsau. Gleichzeitig wurde der erste Kehrichttransporter angeschafft. 1974 kam das erste Kanalfahrzeug dazu, 1988 ein Drei-Achser mit 13 Kubik Inhalt. Mittlerweile stehen bei Karl Schmitter Transporte AG vier Spülfahrzeuge und ein Kleinspülfahrzeug für Privathaushalte im Einsatz. Neben dem Kehrichteinsammeln werden bei Karl Schmitter AG auch Kanalreinigungen, das Spülen von Leitungen, Schlammführen und Klärgruben-Entleerungen ausgeführt. Im Betrieb involviert sind auch drei vierachsige Spezial-Sauger, genant Hurricane, mit denen Kies von Flachdächern, Aushub aus Kellern und Schlacke aus Zwischenböden staubfrei abgesaugt werden können. Auch bei Sägemehl-Silos kommen sie zum Einsatz. Die Firma beschäftigt 20 Mitarbeiter, bei Bedarf werden Temporäre hinzugezogen.

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens offeriert Karl Schmitter Transporte AG eine Jubiläums-Spülaktion pro Einfamilienhaus zu Pauschalpreisen (siehe Inserat Seite 2). (mia)

Infos unter Telefon 071 722 49 40 oder www.karlschmitterag.ch

Aktuelle Nachrichten