Kantonale Getu-Meisterschaften

Am kommenden Wochenende starten in der Bildstöckli-Turnhalle in Oberriet rund 900 Turnerinnen und Turner an der Kantonalmeisterschaft im Einzelgeräteturnen.

Merken
Drucken
Teilen
In diversen Kategorien und Disziplinen werden die Besten gekürt. (Bild: pd)

In diversen Kategorien und Disziplinen werden die Besten gekürt. (Bild: pd)

GERÄTETURNEN. Der STV Kriessern freut sich auf spannende Wettkämpfe und viele Zuschauer. Morgen Samstag werden die Kantonalmeisterinnen der Kategorien K1 bis K6 und die Kantonalmeister der Kategorien K1 bis K4 gekürt. Am Sonntag zeigen die Turnerinnen der Kategorie K7 und Damen sowie die Turner der Kategorie K6, K7 und Herren ihre Übungen den Kampfrichtern. Wer wird hier wohl Kantonalmeister oder Kantonalmeisterin?

Mit Gästen

Nebst den Athleten aus dem Kanton St. Gallen reisen aber auch Turnerinnen und Turner aus sechs weiteren Kantonen und aus dem Fürstentum Liechtenstein an den Wettkampf in der Bildstöckli-Turnhalle. Diese werden in einer eigenen Gäste-Rangliste gewertet.

Höhepunkt Gerätefinal

Ein Höhepunkt der Kantonalmeisterschaft ist der Gerätefinal am Sonntagnachmittag. Die besten Turnerinnen (K7) und Turner (K6, K7 und Herren) des gesamten Wochenendes treten noch einmal in ihren Paradedisziplinen an.

Hohes Niveau

Da wird Geräteturnen auf hohem Niveau gezeigt – und manch junge Geräteturnerin und hoffentlich ganz viele Zuschauer werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.