Jungwacht/Blauring: Schnuppernachmittag

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 5. September, sind alle Kinder der ersten und zweiten Klassen zu einem Schnuppernachmittag eingeladen. Von 13.30 bis 16 Uhr können sie in die Welt von Jungwacht und Blauring eintauchen und einen spannenden Nachmittag voller Spiel und Spass erleben.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 5. September, sind alle Kinder der ersten und zweiten Klassen zu einem Schnuppernachmittag eingeladen. Von 13.30 bis 16 Uhr können sie in die Welt von Jungwacht und Blauring eintauchen und einen spannenden Nachmittag voller Spiel und Spass erleben. Treffpunkt ist das katholische Pfarreiheim. Bei schönem Wetter findet die Verabschiedung bei der Feuerstelle im Waldpark statt, sonst im Pfarreiheim. Mehr Infos auf www.ju bla-altstaetten.jimdo.com. Fragen an Felizia Kölbener, Telefon 079 933 07 34 oder felizia_koelbe ner@hotmail.com.

Frauenfrühstück im «Sonnen»-Saal

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 5. September, findet im Saal des Hotels Sonne das Frauenfrühstück zum Thema «Loslassen – Lass los!» statt. Nach dem Frühstück spricht Barbara Gabathuler aus Buchs zum Thema und zeigt auf, warum das Loslassen im Leben wichtig ist und wie es gelingen kann. Das Treffen beginnt um 8.45 Uhr und dauert bis etwa 11 Uhr. Es wird eine kostenlose Kinderhüte angeboten. Anmeldungen an Katja Küng unter Telefon 071 755 86 39 oder via fftaltstaetten@bluewin.ch.

Senioren-Zmittag im Pfarreiheim

ALTSTÄTTEN. Am Donnerstag, 10. September, findet der Senioren-Zmittag statt. Dieses Mal treffen sich die Gäste um 11.30 Uhr im katholischen Pfarreiheim St. Nikolaus. Alle Senioren sind willkommen. Weitere Infos und Anmeldungen bis spätestens 6. September bei Erika Segmüller, Telefon 071 755 65 13, erikafuss pflege@bluewin.ch, bei Lisa Bruderer, Telefon 071 755 74 28 (nachmittags), 076 445 50 25 oder lisa.bruderer@bluewin.ch.