Jungschützin schoss 100 Punkte

BERNECK. Das Fahnenweihschiessen der Schützengesellschaft Berneck endete am Wochenende mit einer Sensation. Die 15-jährige Jungschützin Olivia Hagman vom Militärschützenverein Oberrindal erzielte als einzige der 832 Gewehrschützen 100 Punkte.

Drucken
Teilen

BERNECK. Das Fahnenweihschiessen der Schützengesellschaft Berneck endete am Wochenende mit einer Sensation. Die 15-jährige Jungschützin Olivia Hagman vom Militärschützenverein Oberrindal erzielte als einzige der 832 Gewehrschützen 100 Punkte. Bruno Kellenberger von der Schützengesellschaft Wittenbach wurde mit 216,6 Punkten Festsieger des Fahnenweih-Schiessens, vor Germain Spielmann, Militärschützen Rufi-Maseltrangen mit 214,7 Punkten und Serge Looser von der Schützengesellschaft Berneck mit 213,1 Punkten. Insgesamt nahmen 1061 Schützinnen und Schützen am Anlass teil. sport 41

Aktuelle Nachrichten