Jugendtreffs wieder geöffnet

Merken
Drucken
Teilen

Oberriet/Rüthi/Kriessern Die Jugendtreffs in Kriessern, Oberriet und Rüthi sind nach der Sommerpause wieder geöffnet. Bis April haben die Jugendtreffs in der Regel wie folgt geöffnet: in Kriessern jeden ersten Freitag im Monat; Graffity in Oberriet jeden dritten Freitag im Monat; Malibu in Rüthi jeden zweiten und vierten Freitag im Monat.

Diesbezüglich wird auf die Aushänge im Oberstufenzentrum Oberriet (OZO) und Oberstufenzentrum Montlingen (OZM) verwiesen.

Derzeit besteht kein Bedürfnis der Jugendlichen, den bisherigen Jugendtreff Graffity in der Zivilschutzanlage in Eichenwies aufrechtzuerhalten. Deshalb hat der Gemeinderat Oberriet beschlossen, den Betrieb bis auf Weiteres einzustellen. Stattdessen werden neu individuelle Themenabende durchgeführt.

Der erste Anlass findet am Freitag, 17. November, unter dem Motto «Handykurs von Jugendlichen für jedermann» statt. Zu dieser Veranstaltung sind junge und ältere Personen eingeladen. Die Organisatoren freuen sich auf einen gemütlichen Anlass mit zahlreichen Teilnehmenden. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr beim Bahnhof Oberriet. (gk)