Jugendgottesdienst und Kinospass

ST. MARGRETHEN. Morgen Freitag, 6. November, sind die Jugendlichen um 19 Uhr zum Jugendgottesdienst in die evangelische Kirche eingeladen. Anschliessend startet um 20 Uhr der Kinospass für Teenies ab der siebten Klasse mit gratis Popcorn.

Merken
Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Morgen Freitag, 6. November, sind die Jugendlichen um 19 Uhr zum Jugendgottesdienst in die evangelische Kirche eingeladen. Anschliessend startet um 20 Uhr der Kinospass für Teenies ab der siebten Klasse mit gratis Popcorn. Jugendarbeiterin Jessica Spring gibt den Zuschauern die Möglichkeit, den Film mitzubestimmen. Der Eintritt ist frei.

Senioren und Schüler spielen miteinander

BERNECK. Der Spielnachmittag im Altersheim Städtli findet am Mittwoch, 18. November, statt. Seniorinnen und Senioren aus Berneck und Kinder ab der vierten Klasse sind eingeladen, miteinander zu spielen. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Eingang des Altersheims Städtli. Anmeldung: Sylvia Baumann, 071 740 16 36.

Hausgemachte Pralinen herstellen

WIDNAU. Am Mittwoch, 18. November, findet von 18 bis 22 Uhr der Kurs «Pralinen selber herstellen» statt. Kursort ist die Küche im Oberstufenschulhaus Gässeli. Anmeldungen unter www. kathrinahus.ch oder bei Sonja Carnier, Telefon 071 722 27 44.

Flohmarkt der Schützengesellschaft

WIDNAU. Am Sonntag, 8. November, findet von 10 bis 16 Uhr im Schützenhaus (neben «Habsburg») zugunsten der Sportschützen ein Flohmarkt statt.

Spielnachmittag der Ludothek

DIEPOLDSAU. Die Ludothek lädt am Sonntag, 15. November, zum Spielnachmittag «Spiel mit» ein. Es darf von 14 bis 17 Uhr im Musikzimmer des blauen Schulhauses Kirchenfeld gespielt, clever überlegt und gelacht werden. Nebst bekannten und weniger bekannten Brett- und Kartenspielen können auch ein paar Grossspiele ausprobiert werden. Es wird eine kleine Festwirtschaft eingerichtet.

Mittagstisch für Senioren/Alleinstehende

WALZENHAUSEN. Am Dienstag, 10. November, findet um 12 Uhr das Senioren-Mittagessen im «Sonneblick» statt. Es wird eine Fahrgelegenheit zum «Sonneblick» gewährleistet. Abfahrtszeit ab Bahnhof ist um 11.30 Uhr, ab Firma HBB um 11.35 Uhr. Die Rückfahrt ist individuell. Senioren werden gebeten, sich bis Montagmittag, 9. November, bei Susi Spirig, Telefon 071 888 26 15, an- oder abzumelden. Auch neue Gäste sind jederzeit willkommen.