Jubiläum «100 Jahre Kirchenchor»

OBERRIET. Die Pfarrei und die Kirchgemeinde von Oberriet feiern am Kirchenfest vom Sonntag, 30. Juni, das 100-Jahr-Jubiläum des Kirchenchores. Beim Festgottesdienst um 10 Uhr wird die «Missa sub titulo Sancti Leopoldi, in festo innocentium» (J. M.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Die Pfarrei und die Kirchgemeinde von Oberriet feiern am Kirchenfest vom Sonntag, 30. Juni, das 100-Jahr-Jubiläum des Kirchenchores. Beim Festgottesdienst um 10 Uhr wird die «Missa sub titulo Sancti Leopoldi, in festo innocentium» (J. M. Haydn) mit Streichern, Hörnern und Solistin zur Aufführung gebracht. Die Festpredigt hält der ehemalige Präses des Kirchenmusikverbandes des Bistums St. Gallen, Philipp Hautle. Die neu verfasste Chronik des Kirchenchores wird zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Im Anschluss spielt beim Apéro auf dem Kirchplatz der Musikverein Harmonie auf. Auf dem Kirchplatz (bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle Burgwies) ist eine Festwirtschaft eingerichtet. Mit der Kollekte und dem Festerlös wird die Musiktherapie der Stiftung Sunnehalde in Münchwilen unterstützt. Neben der Kinderunterhaltung erwartet die Besucher ein weiteres Programm: Ab 11.45 Uhr läuft im Pfarreiheim eine Dokumentation von der Aussenrenovierung der Kirche, um 12.15 Uhr und 13.15 Uhr werden Musikfreunde eine interessante Orgelführung erhalten. (pd)