Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jolanda Spirig liest im Gartenhaus/Löwenhof

Journal

Rheineck Eine Lesung über die Höhen und Tiefen der Stickerei-Industrie passt gemäss Vorstand Verkehrsverein Rheineck bestens in den geschichtsträchtigen Löwenhof. So kann im Anschluss an die Hauptversammlung ab 20 Uhr im Gartenhaus des Löwenhofs der Rheintaler Autorin Jolanda Spirig gelauscht werden, wenn sie aus ihren «Jacob-Rohner-Geschichten» mit einem kleinen Seitenblick auf die Rhein­ecker Baerlocher & Cie vorliest. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Auch die Hauptversammlung ist für Mitglieder und Gäste offen, diese beginnt um 19 Uhr, ebenfalls im Gartenhaus des Löwenhofs. Im Anschluss sind alle zum Apéro eingeladen. Weitere Informationen sind erhältlich unter info@verkehrsver einrheineck.ch oder Telefon 079291 88 03. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig.

«Follmond»-Anlass im Pärkli

St. Margrethen Am Freitag, 2. März, findet der nächste «Follmond»-Anlass ab 19.19 Uhr im St. Margrether Pärkli statt. Aus der Küche gibt es eine feine Gulaschsuppe. Online unter www.follmond.ch sind die Fotos der vergangenen Follmond-Anlässe zu finden.

Treffpunkt für ­Alleinstehende

Widnau Der nächste Treffpunkt für Alleinstehende, organisiert durch den Gemeinnützigen Frauenverein Widnau, findet morgen Donnerstag, 1. März, um 9 Uhr statt. Alle Mitglieder und am Verein interessierte Frauen und Männer sind zum Zmörgala ins evangelische Kirchgemeindehaus eingeladen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.