Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Johannes Keel übernimmt Orthopädie Gutenberg

HEERBRUGG. Die Praxis Gutenberg wird von Ärzten gemeinsam geführt. Jeder Arzt betreut seine eigenen Patienten. Sie vertreten sich bei Abwesenheit aber gegenseitig, so dass eine kontinuierliche Betreuung gewährleistet ist. Seit einem Jahr betreut Dr. med. Johannes Keel gemeinsam mit Dr. med.
Dr. med. Johannes Keel, Arzt für Orthopädie und Traumatologie. (Bild: mia)

Dr. med. Johannes Keel, Arzt für Orthopädie und Traumatologie. (Bild: mia)

HEERBRUGG. Die Praxis Gutenberg wird von Ärzten gemeinsam geführt. Jeder Arzt betreut seine eigenen Patienten. Sie vertreten sich bei Abwesenheit aber gegenseitig, so dass eine kontinuierliche Betreuung gewährleistet ist. Seit einem Jahr betreut Dr. med. Johannes Keel gemeinsam mit Dr. med. Thomas Herren Patienten im Bereich Orthopädie und Traumatologie. Ende Mai übernahm er nun ganz die Abteilung Orthopädie Gutenberg.

Johannes Keel ist in Rebstein aufgewachsen, besuchte dort die Primarschule, anschliessend die Sekundarschule in Altstätten und die Kantonsschule in Heerbrugg. Sein Medizinstudium absolvierte er in Freiburg und in Zürich. Seine letzte Station war das Spital Linth in Uznach, wo er als ärztlicher Direktor und Leitender Arzt der Orthopädie tätig war.

Er operiert am Spital Altstätten und an der Berit-Klinik in Niederteufen. Seit 2000 ist er auch Mannschaftsarzt des Schweizerischen Eishockey-Verbandes und betreut die U20- sowie die Nati-A-Spieler. Letzten Monat begleitete und betreute er die Schweizer Nationalmannschaft an den Weltmeisterschaften in Minsk. Ebenso betreut er als Sportarzt die Spieler des SC Rheintal und der Rapperswil-Jona Lakers.

Orthopädie und Traumatologie widmet sich unter anderem der Erkrankungen und der Probleme des Bewegungsapparats, wie Knie, Hüfte, Schultern, Rücken usw. sowie jeglicher Art von Sportverletzungen. Gerne ist Johannes Keel auch bereit, Zuweisungen entgegenzunehmen. Sprechstunden sind am Dienstag, Mittwoch und Freitag. (mia)

Praxis Gutenberg Gutenbergstrasse 2, Heerbrugg Telefon 071 722 50 30 johannes.keel@hin.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.