Jodeln auf dem Dreiländerweg

Journal

Drucken
Teilen

Altstätten Auf dem Dreiländerweg spazieren und gemeinsam jodeln – dazu lädt die Kommission BeWegung-Begegnung am Samstag, 30. September, nach Sennwald ein. Sängerfreunde, Musikbegeisterte und weitere Interessierte treffen sich um 14 Uhr beim Parkplatz Altersheim Forst­egg in Sennwald (Adresse: Forst­egg 1, 9466 Sennwald). Der Spaziergang mit Jodeln dauert bis zirka 16 Uhr; die reine Gehzeit beträgt eine halbe Stunde. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Zum Anschluss lädt die Kommission BeWegung-Begegnung zu einem Apéro ein. Die Kommission wird getragen von den Städten und Gemeinde Altstätten, Feldkirch, Meiningen, Oberriet, Rüthi, Ruggell und Sennwald. Sie hat zum Ziel, grenzüberschreitende Begegnungen zu fördern. Gemeinsam unterhalten die Trägergemeinden den Dreiländerweg. Informationen: www.bewegung-begeg nung.net .

Senioren-Zmittag in der «Sonne»

Altstätten Am Donnerstag, 12. Oktober, findet der nächste Senioren-Zmittag im Restaurant Sonne in Altstätten statt. Alle ­Senioren sind willkommen. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr. Die Frauengemeinschaft freut sich auf viele Gäste. Weitere Infor­mationen und Anmeldungen bis spätestens 6. Oktober nimmt Lisa Bruderer, 076 445 50 25, lisa.bruderer@bluewin.ch, entgegen.

Pro Senectute: ­Abschlusstour 2017

Altstätten Am Dienstag, 3. Oktober (Verschiebedatum Donnerstag, 5. Oktober), findet die nächste E-Bike-Tour von Pro Senectute statt. Die Route führt über Au, Dreibrücken Balgach, Altstätten, Mohren, Reute, Schachen, Kellenberg, Büriswil, Walzenhausen, Wolfhalden, Hasli, Thal, Rheineck, Gaissau, Höchst, Dreibrücken Balgach (ca. 60 km/700 Hm). Die Velofahrer können sich unterwegs verpflegen oder picknicken. Die Abfahrtsorte sind: Au, Restaurant Eisenbahn, um 9 Uhr; Balgach, Dreibrück, um 9.30 Uhr; Altstätten, Bahnhof, um 10 Uhr. Zur Ausfahrt gehören: ein fahrtüchtiges E-Bike, Trinkflasche, Regenschutz, Fahrradhelm, Führerschein, Euro und ID. Bei zweifelhafter Witterung geben die Leitenden am Vortag ab 19 Uhr Auskunft über die Durchführung: Käthi und Eugen Kobelt, 071 777 22 92 / 077 437 32 25, ­E-Mail kobelt48@gmx.ch.

Pro Senectute: ­Computeria geschlossen

Altstätten Morgen Freitag, 29. September, bleibt die Computeria Rheintal geschlossen. Weitere Infos für Interessierte (60+) bei Pro Senectute 058 750 09 00, E-Mail: kurse.rws@sg.prosenectu te.ch, www.sg.prosenectute.ch .

Kapellfest in der ­Ruppenkapelle

Altstätten Am Sonntag, 1. Oktober, um 11 Uhr wird mit Pfarrer Roman Karrer das Kapellfest gefeiert. Musikalisch mitgestaltet vom Gospelchor GoFra Gams, danach Apéro.