Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Januaröffnung des ­Festungsmuseums

Journal

St. Margrethen Am Samstag, 13. Januar, ist das Festungsmuseum Heldsberg inklusive der Sonderausstellungen Panzerknacker, Telefonzentralen, Kriegsdenkmäler u.a. von 11 bis 17 Uhr für Einzelbesucher geöffnet. Vom 31. März bis Ende Oktober wird das Museum wiederum jeden Samstag von 11 bis 17 Uhr offen sein. Zugleich wartet 2018 das Museum im Jahr seines 25-jährigen Bestehens mit Thementagen auf, die jeweils Sonderführungen und Demonstrationen beinhalten. Orientieren kann man sich auf der Website www.festung.ch . Gruppenbesuche sind jederzeit möglich, Anmeldung unter Telefonnummer 071 733 40 31 oder info@festung.ch.

Bücherbörse im Pfarrhaussaal

St. Margrethen Am Samstag, 13. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr findet im Pfarrhaussaal der evangelischen Kirchgemeinde an der Schutzmühlestrasse 3 eine Bücherbörse statt. Noch gut erhaltene, aber nicht mehr gebrauchte Bücher, DVDs und Zeitungen können abgegeben werden und/oder man kann sich wieder mit Lesestoff eindecken. Gern kann man bei einer Tasse Tee oder Kaffee schmökern und sich austauschen.

Spielnachmittag im Lindenhaus

Berneck Morgen Donnerstag, 11. Januar, findet um 14 Uhr das Frauenkaffee im «Lindenhaus» statt. Es wird zu einem gemüt­lichen Spielenachmittag einge­laden.

Schnupperabend der Help-Gruppe

Widnau Am Freitag, 12. Januar, findet ein Schnupperabend der Help-Gruppe des Samaritervereins statt. Alle Kinder ab der dritten Klasse sind eingeladen, teilzunehmen. Sie lernen in der Help-Gruppe Erste Hilfe auf kindgerechtem Niveau und haben viel Spass zusammen. Für Kinder von der dritten bis zur fünften Klasse dauert die Übung von 17 bis 18.30 Uhr, für Interessierte von der sechsten Klasse bis Ende Oberstufe von 18.30 bis 20 Uhr. Beide Stunden finden im Probelokal beim Feuerwehrdepot statt. Interessierte Eltern dürfen ihre Kinder gern begleiten und bei der Übung dabei sein.

Morgenmusik im «Kafi K»

Diepoldsau Eine fantasievolle Anregung, sich vor dem alltäglichen Arbeits- oder Schulweg mit schönen Klängen zu stärken, um mit einem Lächeln durch den Tag zu singen. Jeden Donnerstagmorgen, während 40 Schulwochen im Kalenderjahr 2018, kann im Kafi K in die Morgen­musik eingetaucht werden. Zwischen 7 und 7.22 Uhr spielt jeweils ein Art of Duo passende Musik aus dem Jahr 1978 – dem Gründungsjahr «Musik im Zentrum – Musikschule Mittelrheintal». Den Start morgen Donnerstag, 11. Januar, im Kafi K macht die Montreux-Jazz-Festival-­Voice-Award-Gewinnerin Chiara Izzi zusammen mit Carlo Lorenzi. Die gesamte Bevölkerung ist zu diesem Konzert ganz herzlich eingeladen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.