Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Jahreskonzert von «Novum»

Der vierstimmige Chor der Musikschule Altstätten singt im Jahreskonzert «I Dreamed a Dream».
Der vierstimmige Chor «Novum» lädt zum Jahreskonzert. (Bild: pd)

Der vierstimmige Chor «Novum» lädt zum Jahreskonzert. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Unter der Leitung von Jean François Morin singt «Novum» sein Jahreskonzert. «I Dreamed a Dream» bedeutet «Ich träumte einen Traum» und stammt aus dem Musical «Les Miserables». Bekannt wurde das Lied auch durch Susan Boyle, die den Song in der Casting-Show «Britain's Got Talent» sang und grosses Echo auslöste.

Obwohl «I Dreamed a Dream» einen traurigen Hintergrund hat, lädt das Jahreskonzert auch zum Träumen ein. Bei «Es war einmal» aus der Oper «Im Reiche der Inkas» schweifen die Gedanken ab. Von Franz Schubert singt der Chor «Die Forelle», von Johann Sebastian Bach «Friede auf Erden». Es folgen Lieder über Landschaften und deren Schönheiten wie «Le ranz de vaches». Ein besonderer Hörgenuss wird «Kolokolltchick» (Das einsame Glöckchen), eine russische Volksweise voller Sehnsucht, solo gesungen von Jean François Morin. Der Chor singt auch Pop-Hits wie «The Sound of Silence» von Simon & Garfunkel, oder «Proud Mary» von Tina Turner.

Als Intermezzo spielen Jola Stawarz und Moni Miller Klavierduette – etwa «Adios Nonino» von Astor Piazzolla und «Ostianto» von Bela Bartok. (pd)

Das Konzert findet am Samstag, 25. Juni, um 18.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Altstätten statt. Eintritt frei, es gibt eine Kollekte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.