Ins Gemeindehaus eingestiegen

EICHBERG. In der Nacht auf Dienstag sind Unbekannte an der Härdlistrasse ins Gemeindehaus eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster auf und stiegen ein. In einem der Büros wurden sämtliche Behältnisse durchsucht und ein Tresor aufgebrochen. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld von über 5000 Franken.

Drucken

EICHBERG. In der Nacht auf Dienstag sind Unbekannte an der Härdlistrasse ins Gemeindehaus eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster auf und stiegen ein. In einem der Büros wurden sämtliche Behältnisse durchsucht und ein Tresor aufgebrochen. Die Einbrecher erbeuteten Bargeld von über 5000 Franken. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Franken. (kapo/red.)

Von Dach gestürzt

DOZWIL. Bei einem Unfall wurde am Montag ein 22-Jähriger verletzt. Der Arbeiter war auf einem Dach beschäftigt, als er das Gleichgewicht verlor. Er stürzte aus mehreren Metern auf den Boden und wurde schwer verletzt. (red.)

Aktuelle Nachrichten