Info-Abend Personalassistent

BUCHS. Die Personalassistenten verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um die Personaladministration in KMU oder öffentlichen Unternehmen selbständig zu führen oder in grösseren Unternehmen die Funktion als Personalassistent/in wahrzunehmen.

Merken
Drucken
Teilen

BUCHS. Die Personalassistenten verfügen über die notwendigen Kenntnisse, um die Personaladministration in KMU oder öffentlichen Unternehmen selbständig zu führen oder in grösseren Unternehmen die Funktion als Personalassistent/in wahrzunehmen. Sie können Führungskräfte wirkungsvoll unterstützen sowie gegenüber der Linie grundlegende HR-Aufgaben nachvollziehbar und überzeugend vertreten und die Vorgesetzten wirksam entlasten. Die Zertifikatsprüfung gilt als eine Zulassungsbedingung für die eidg. Berufsprüfung HR-Fachleute (Personalfachleute).

Ab 23. Oktober wird in der bzb Weiterbildung in Buchs ein zweisemestriger Lehrgang zur Personalassistentin, zum Personalassistenten angeboten. Inhalte sind Personal- und Lohnadministration, interne Kommunikation, Grundlagen des HR-Managements sowie Gebiete wie Arbeitsrecht und Ausbildung.

Am Montag, 2. September, findet um 19 Uhr im Zimmer A313 des Berufs- und Weiterbildungszentrums bzb ein unverbindlicher Informationsabend zu dieser Ausbildung statt. Weitere Auskünfte erteilt gerne auch das Sekretariat der bzb Weiterbildung, Telefon 058 228 22 00, oder weiterbildung@bzbuchs.ch. (pd)