In gedruckter Form nur noch auf Anfrage

Die Gemeinde Au (und andere Gemeinden) liefern ihre gedruckten Amtsberichte nicht mehr automatisch an alle Stimmberechtigten.

Drucken
Teilen

Die Gemeinde Au (und andere Gemeinden) liefern ihre gedruckten Amtsberichte nicht mehr automatisch an alle Stimmberechtigten. Die Berichte sind wie andere Informationen der Behörden online abrufbar und werden in gedruckter Form nur an jene Stimmberechtigten und weitere Interessierte geliefert, die darum gebeten haben. Die Gemeinde Au «merkt» sich die Freunde der gedruckten Fassung: Wer einmal einen Amtsbericht bestellt hat, bekommt ihn auch im Folgejahr frei Haus geliefert. (sc)