In Finsterwald warten viele Geheimnisse

Drucken
Teilen
Eine Woche Lagerromantik. (Bild:)

Eine Woche Lagerromantik. (Bild:)

Oberegg Das Sommerlager von Blauring und Jungwacht Oberegg steht vor der Tür. Beide Vereine werden ab heute, 22. Juli, eine Woche bis zum 29. Juli im Kanton Luzern ihr Sommerlager erleben. In der Nähe von Finsterwald werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für sieben Nächte in Zelten schlafen und gemeinsam viele Abenteuer erleben. Die Leiterinnen und Leiter der Vereine Blauring und Jungwacht Oberegg sind bereits am Mittwoch in den Kanton Luzern gefahren, um dort die Zelte für das Sommerlager zu errichten. Markus Eisenhut fuhr das gesamte Material mit dem Lastwagen zum Lagerplatz und traf dort am Mittwoch noch vor den Leiterinnen und Leitern ein. Der Lagerplatz des diesjährigen Sommerlagers befindet sich im Entlebuch, in der Nähe des Dorfes Finsterwald. Zur Ortschaft passt auch das diesjährige Lagermotto, denn die Kinder werden in Finsterwald viele geheimnisvolle Persönlichkeiten kennenlernen und gemeinsam mit den Leitenden die spannenden und «ungeheuren» Geschichten dieser Personen ergründen. Während der Lagerwoche kann man Neuigkeiten im Internet nachlesen. (pd)

Internet-Lager-Blog:

www.jungwacht-oberegg.ch/ lager2017/.