In ausgezeichneter Gesellschaft: Weine in Küchen und Bädern

BERNECK. «Hereinspaziert» heisst es am nächsten Wochenende zum fünften Mal. Die Tage des offenen Weinkellers in den Ausstellungsräumen der Baumann AG in Berneck finden am Freitag, 1. Mai, von 16 bis 21 Uhr und am Samstag, 2. Mai, von 11 bis 16 Uhr statt.

Drucken
Teilen

BERNECK. «Hereinspaziert» heisst es am nächsten Wochenende zum fünften Mal. Die Tage des offenen Weinkellers in den Ausstellungsräumen der Baumann AG in Berneck finden am Freitag, 1. Mai, von 16 bis 21 Uhr und am Samstag, 2. Mai, von 11 bis 16 Uhr statt. Ab Bahnhof Heerbrugg fährt am Samstag um 11 und 13.30 Uhr ein Gratis-Shuttle-Bus.

Erlesenes, das zusammenpasst

2011 präsentierte das Weingut Stegeler AG, Berneck, seine erste Weinkollektion in den Ausstellungsräumen der Firma Baumann AG, weil Wein und Küche einfach ausgezeichnet zusammenpassen. Auserlesene Küchen und Bäder kennenlernen, aussergewöhnliche Weine probieren und dazu auch gleich noch eine kleine Zwischenverpflegung, frisch zubereitet aus der Baumann-Küche. «Hereinspaziert» ist dabei auch schweizerisch in guter Gesellschaft. 223 Weinbetriebe vom Thunersee bis ins Rheintal laden zur Degustation ihrer neuen Weine ein.

Der Anlass von Baumann Küche Bad und Weingut Stegeler hat am ersten Maiwochenende inzwischen einen festen Platz auf der Agenda. Jährlich dürfen rund 300 Personen zu diesem Anlass begrüsst werden.

Küchen und Bäder nach Mass

Die Baumann AG produziert seit 1958 in den eigenen Werkstätten Küchen und Bäder nach Mass. Nicht die grosse Masse steht im Vordergrund, sondern die Einzelanfertigung nach Kundenwunsch. Rund 40, ausschliesslich gelernte Fachkräfte, produzieren über 500 Küchen pro Jahr. Durch die komplette Auftragsabwicklung im eigenen Unternehmen (Planung, Produktion und Montage) sind der Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Durch die überregionale Abdeckung des Verkaufsgebietes mit den Ausstellungen in Rümlang und Savognin kann die ganze Ostschweiz innert nützlicher Frist bedient werden. Dies ist gerade bei Umbauten ein entscheidender Vorteil, muss doch dort kurzfristig reagiert werden können. Am 1. und 2. Mai besteht die Möglichkeit, sich selbst von der Qualität der Baumann-Küchen und -Bäder zu überzeugen.

Qualitätsweine von Stegeler

Am Freitag, 1., und am Samstag, 2. Mai, präsentiert das Weingut Stegeler AG in den Ausstellungsräumen der Baumann AG den weissen Duett und den aus Blauburgundertrauben gekelterten Weissherbst aus der 2014er-Ernte. Die Stegeler-Rotweine lagern alle zwischen 18 und 24 Monaten, bis sie als reife Weine in den Verkauf kommen. Diesen Frühling stehen der Terzett 2012, die Assemblage aus Merlot, Cabernet Jura und Cabernet Cortis, der Diolinoir 2013 sowie aus der Prätiosum-Line eine limitierte Anzahl von Merlot 2013 auf der Weinkarte. Die roten Stegeler-Weine zeichnen sich durch ihre Farbintensität und durch ihre extrakt- und strukturreichen Körper aus.

Die Stegeler-Reben wachsen in sehr steilem Gelände, an bester Südlage unten am Tigelberg, direkt über dem Dorfkern von Berneck. Sie werden nach den naturnahen Methoden der «integrierten Produktion» (IP) bewirtschaftet. Sieben verschiedene Traubensorten gedeihen seit der Neubepflanzung im Jahre 2007 im Stegeler-Rebberg. Mit Cabernet Jura und Cabernet Cortis sind dies zwei vielversprechende rote Neuzüchtungen und mit Merlot, Diolinoir sowie Pinot-Noir die bestens etablierten roten Rebsorten. Abgerundet wird das Sortiment mit den weissen Johanniter- und Rheinriesling-Trauben. (pd)

Infos über die beiden Unternehmen finden sich im Internet unter www.stegeler.ch. und www.baumann-kuechen.ch.