Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Im Zeichen der Erneuerungswahlen

Kürzlich folgten zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeitende der Pfarrei Kriessern der Einladung des Kirchenverwaltungsrates zum Pfarrei-Imbiss. Dieser stand ganz im Zeichen der Erneuerungswahlen. Dabei wurden die Zurückgetretenen für ihre langjährigen Verdienste gewürdigt.
Waltraud Kobler
Kirchenpräsident Markus Pfister (vorne v. l.) würdigte das Engagement der Demissionierten: Karin Köppel (Religionsunterricht), Patricia Hutter, Daniel Graber (Pfarreirat); (Mitte v. l.) Monika Kobelt (Kassierin), Christa Steiger (Pfarreirat), (hinten v. l.) Ramona Baumgartner (Lektorin und Kommunionhelferin) und Irma Riviello (Pfarreirat); abwesend: Maria Hohl (Kinderfeier). (Bild: Waltraud Kobler)

Kirchenpräsident Markus Pfister (vorne v. l.) würdigte das Engagement der Demissionierten: Karin Köppel (Religionsunterricht), Patricia Hutter, Daniel Graber (Pfarreirat); (Mitte v. l.) Monika Kobelt (Kassierin), Christa Steiger (Pfarreirat), (hinten v. l.) Ramona Baumgartner (Lektorin und Kommunionhelferin) und Irma Riviello (Pfarreirat); abwesend: Maria Hohl (Kinderfeier). (Bild: Waltraud Kobler)

KRIESSERN. Der Saal des Restaurants Sternen war voll besetzt, so dass in der Gaststube ebenfalls noch aufgetischt werden musste.

Dies zeigt, dass das Engagement zum Wohle der Pfarrei sehr gross ist. Die Begrüssung von Markus Pfister fiel entsprechend erfreut aus: «Es ist schön, dass wir immer wieder alle Ämter besetzen können. Man merkt, dass wir eine aktive Pfarrei haben. Und darauf bin ich als Präsident sehr stolz.»

Neu gewählt im Amt

In diesem Sinne bedankte sich Pfister bei allen Neugewählten für ihre Bereitschaft, ein öffentliches Amt zu übernehmen. Er stellte die neuen Amtsträger vor: Kirchenverwaltungsrat: Monika Frischknecht (Kassierin neu); Pfarreirat: Pius Calzaferri (bisher, neu Präsident), Roman Germann (neu), Irène Gschwend (neu), Susanna Hutter (neu), Rita Steiger (neu). Pfarrer Waldemar Piatkowski richtete an alle geladenen Gäste Dankesworte: «Euer Engagement verdient höchste Anerkennung. Da ich soeben aus meinem Weiterbildungsurlaub zurückgekehrt bin und erfuhr, dass es auch während meiner Abwesenheit bestens lief, freut mich das enorm.» Und mit der Bemerkung: «Braucht man mich überhaupt? Man könnte viel sparen», brachte er alle Anwesenden zum Schmunzeln.

Nach dem vorzüglichen Nachtessen aus der «Sternen»-Küche erläuterte der akj-Stellenleiter Uwe Rohloff die verschiedenen Aufgaben der Animationsstelle kirchliche Jugendarbeit Rheintal und informierte über verschiedene Projekte und Anlässe. Die Videos über Segeltörn-Erlebnisse, die Töffli- und Rheintaler Wallfahrt, die Rheintaler Ministranten-Spassolympiade, das Ranfttreffen usw. stiessen bei den Zuschauern auf grosses Interesse.

Viele Verabschiedungen

Während zwölf Jahren amtete Monika Kobelt als Kassierin für die Kirchenverwaltung. Der Präsident lobte ihre Zuverlässigkeit mit den wertschätzenden Dankesworten: «Die Belange der Kirche waren dir stets wichtig, und mit deinem Wissen und der jahrelangen Erfahrung hast du sehr viel geleistet. Wir haben schöne Stunden mit dir erlebt, und wir werden dich vermissen.»

Vom Pfarreirat sind vier Mitglieder zurückgetreten: Christa Steiger übte ihr Amt 16 Jahre, Daniel Graber zwölf Jahre (Pfarreiratspräsident), Patricia Hutter acht Jahre und Irma Riviello ebenso acht Jahre aus. Die langjährigen Einsätze würdigte Markus Pfister, indem er die vielfältig erledigten Aufgaben der Zurückgetretenen anerkennend erwähnte.

Zudem ehrte der Präsident Maria Hohl für ihr Engagement während sieben Jahren für die Kinderfeier, Ramona Baumgartner für ihre Arbeit als Lektorin und Kommunionhelferin sowie Karin Köppel für ihren Einsatz im Religionsunterricht. Mit einem herzlichen «Vergelt's Gott» wurde allen Demissionierenden ein passendes Präsent überreicht. Anschliessend wurde die Geselligkeit und der fröhliche Austausch genossen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.