Im «Sonnengarten» modern, zentral und idyllisch wohnen

An der Ländernachstrasse 48 bis 56 entstehen derzeit 53 attraktive Mietwohnungen, die ab 1. Dezember bezogen werden können. Morgen Samstag, 29. Juni, von 9 bis 14 Uhr lädt die Sonnenbau-Gruppe zur Besichtigung ein.

Merken
Drucken
Teilen
Im «Sonnengarten» lässt sich's komfortabel und idyllisch wohnen. (Bild: pd)

Im «Sonnengarten» lässt sich's komfortabel und idyllisch wohnen. (Bild: pd)

WIDNAU. Zwischen Binnenkanal und Ländernach, angrenzend an das Naherholungsgebiet, entsteht die attraktive Wohnüberbauung «Sonnengarten». Trotz der naturnahen Lage am Dorfrand muss man nicht auf beste Anschlüsse an den öffentlichen Verkehr und Autobahn verzichten. Die Bushaltestelle befindet sich zwei, der Bahnhof keine zehn Gehminuten entfernt. Innert weniger Minuten erreicht man auch die Autobahn. Wer sich für eine Wohnung im «Sonnengarten» entscheidet, profitiert von einer einmaligen Bewegungsfreiheit. So bietet die Wohnanlage grosse Gartensitzplätze, Balkone bzw. Terrassen sowie Grünflächen zwischen den Häusern. Der Verkehr wird frühzeitig abgefangen und in die durchgehende, mit 75 Einstellplätzen grosszügig ausgelegte Tiefgarage geleitet. Der «Sonnengarten» zeichnet sich durch moderne Architektur mit klarer Formensprache und solider Eleganz aus.

Die Wohnungen sind grosszügig und modern. Grossflächige Fenster lassen das Licht frei fliessen und tragen viel zu einem hohen Wohnkomfort bei.

Die Bauausführung erfolgt im Minergie®-Standard mit integrierter Komfort-Lüftung. Vor allem die berufstätigen Bewohner, die ganztags unterwegs sind, werden diesen Komfort schätzen und zusätzlich von tiefen Heizkosten profitieren. Die Wärmeerzeugung erfolgt durch eine ressourcenfreundliche Wärmepumpe mit Erdsonde.

Alle Wohnungen verfügen über einen zeitgemässen Ausbau mit üblichem Komfort und zusätzlichen Annehmlichkeiten.

Weitere Besichtigungen können vereinbart werden unter Telefon 071 737 90 70. (pd)

www.meinsonnengarten.ch