Im Museum verewigt

An der Turnerunterhaltung ehrte Marbachs Gemeindepräsident René Zünd die 26 Schweizer Meister des STV Marbach.

Drucken
Teilen
Bild: Andrea Kobler

Bild: Andrea Kobler

An der Turnerunterhaltung ehrte Marbachs Gemeindepräsident René Zünd die 26 Schweizer Meister des STV Marbach. Diese gewannen im September den Schweizer Meistertitel in der Grossfeldgymnastik und liessen damit den Namen der Gemeinde ein weiteres Mal in den Statistiken des Turnsports notieren. René Zünd betonte die Ehre, die damit der Gemeinde zuteil geworden sei. Besonders freute ihn, «dass damit junge Menschen Grossartiges geleistet haben».

Zünd überreichte dem Verantwortlichen Reto Ebneter einen Check. Die Marbacher Turner werden damit ein internes Fest feiern und den Zusammenhalt weiter festigen. Als besondere Anerkennung wird der Schweizer Meistertitel auch im Marbacher Sportmuseum gewürdigt.

Aktuelle Nachrichten