Hydrant umgefahren

Eichberg. Am frühen Donnerstagabend hat ein unbekannter Autofahrer einen Hydranten angefahren und beschädigt. Anwohner wurden durch das ausfliessende Wasser aufmerksam und alarmierten den zuständigen Wasserwart.

Merken
Drucken
Teilen

Eichberg. Am frühen Donnerstagabend hat ein unbekannter Autofahrer einen Hydranten angefahren und beschädigt. Anwohner wurden durch das ausfliessende Wasser aufmerksam und alarmierten den zuständigen Wasserwart. Der unbekannte Fahrzeuglenker, der vermutlich beim Manövrieren gegen den Hydranten prallte, fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Personen, die diesbezüglich Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Thal, Telefon 058 229 80 00, in Verbindung zu setzen. (kapo)