Hutter neuer Vereinsmeister

Absenden des Pistolenvereins Montlingen: Herbert Hutter hat in der Vereinsmeisterschaft Vorjahressieger Werner Breu und Daniel Dietsche auf die Ehrenplätze verwiesen.

Drucken
Teilen
Sieger beim PV Montlingen (von links): Herbert Hutter (Gruppe A), Ines Loher (Gruppe B) und Martin Dürr (Gruppe C). (Bild: pd)

Sieger beim PV Montlingen (von links): Herbert Hutter (Gruppe A), Ines Loher (Gruppe B) und Martin Dürr (Gruppe C). (Bild: pd)

SCHIESSEN. Kürzlich trafen sich die Montlinger Pistolenschützinnen und -schützen im Restaurant Kreuz in Montlingen zu ihrem jährlichen Absenden.

Fünf Sieger in fünf Jahren

Neuer Vereinsmeister wurde Herbert Hutter. Er verwies den Vorjahressieger Werner Breu und Daniel Dietsche auf die Ränge zwei und drei. Somit haben in den vergangenen fünf Jahren fünf verschiedene Schützinnen und Schützen den Titel gewonnen, was die Ausgeglichenheit der internen Meisterschaft des PVM verdeutlicht. In der nächsten Saison schiessen Ines Loher und Ernst Zeller ebenfalls in der stärksten Klasse. Sie setzten sich in der Gruppe B gegen ihre Konkurrenten durch. Neu in die Gruppe B sind Martin Dürr aus Widnau sowie Dominik Gächter aus Oberriet aufgestiegen.

Im Jahresrückblick schauten die Teilnehmenden auf die vereinzelten Schiessanlässe zurück, wobei das am 1. August durchgeführte Revolverschiessen wieder grossen Anklang fand. Weitere Höhepunkte waren das Verbandswettschiessen, das in Montlingen stattfand, sowie der Erhalt des Zertifikats «Sport-verein-t» durch die IG St. Galler Sportverbände.

Literat im Verein

Zudem ereigneten sich auch literarische Höhepunkte in der vergangenen Schiesssaison. In diesem Zusammenhang überreichte der Präsident dem Vereinsmitglied Rolf Mösli aus Kriessern ein kleines Präsent für dessen gerade erschienenes Buch «Eugen Bleuler: Pionier der Psychiatrie».

Videos von «Oldies»

In diesem Jahr führte der Verein das Absenden ohne externes Rahmenprogramm durch. Die jährliche Rangverkündigung und der gemütliche Teil wurden musikalisch durch Videos von «Oldies» umrahmt.

Präsident Paul Ryter dankte für die grosszügigen Spenden der einheimischen Gast- und Gewerbebetriebe. Durch die Naturalgaben und Gutscheine konnte ein lukrativer und schöner Gabentempel präsentiert werden.

Luftpistolen-Meisterschaft

Im Winter treffen sich die Pistolenschützen jeweils am Donnerstag gegen 19 Uhr in der Bergli-Turnhalle zum Luftpistolen-Training. Dabei wird ebenfalls eine Jahresmeisterschaft durchgeführt. Interessierte sind herzlich eingeladen. (pd)

VEREINSMEISTERSCHAFT DES PV MONTLINGEN

Gruppe A: 1. Herbert Hutter 1320 Punkte, 2. Werner Breu 1291, 3. Daniel Dietsche 1281, 4. Ralph Kühnis 1273, 5. Paul Ryter 1267, 6. Roland Loher 1264. Gruppe B: 1. Ines Loher 1123, 2. Ernst Zeller 1057, 3. Günther Draxl 1051, 4. Iris Stieger 1043, 5. Rolf Mösli 1030. Gruppe C: 1. Martin Dürr 1014, 2. Dominik Gächter 1004, 3. Erik Zeller 995, 4. Lee-Kevin Oehler 962, 5. Stefan Kühler 918. Löffelstich: 1. Martin Dürr 57, 2. Roland Büchel und Martin Loher 56. Wildsaustich: 1. Paul Ryter 275, 2. Sergio Loher 267, 3. Ernst Zeller 266. Auszahlungsstich: 1. Herbert Hutter 100, 2. Werner Breu 99, 3. Ralph Kühnis 98. Jux-Stich: 1. Daniel Dietsche und Martin Dürr.

Aktuelle Nachrichten