Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HUNDESPORT: Hundesportler feiern 70. Geburtstag

Mit dem Hundesport Rhein feiert einer der ältesten Vereine von St. Margrethen dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen.

Im neu renovierten Torkel in ­Romenschwanden durften die Mitglieder letzten Freitag die 70. Generalversammlung abhalten. Unter der routinierten Führung der Präsidentin Ricarda Schlanser wurde der bestehende Vorstand für ein neues Jahr wiedergewählt. Dieses Jahr konnte auch die Hauptübungsleiterin Priska Kunz stolz auf ihre aktiven Mitglieder sein. So viele Mitglieder wie lange nicht mehr hatten an offiziellen Prüfungen erfolgreich teilgenommen. Der Verein übernimmt in der Gemeinde sowie auch in der Region eine wichtige Funktion. In einem immer schwieriger werdenden Umfeld wird erwartet, dass Hunde in der Gesellschaft funktionieren. Die vom HS-Rhein angebotenen Kurse und Übungen in den verschiedenen Gruppen helfen vielen Hundehaltern bei dieser oft schwierigen Aufgabe. Viele Übungsleiter und Helfer sind dabei unermüdlich im Einsatz und stellen ihre Zeit und ihr Wissen zur Verfügung. Von der Welpenspielgruppe über Junghundekurse, Familienhunde, Agility, Begleithunde-Vorbereitung, IPO-Vorbereitung bis final zur Seniorengruppe wird alles abgedeckt – und dies seit 70 Jahren. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.