Holzrückhalt Papieri

Merken
Drucken
Teilen

Berneck Der Gemeinderat hat am 11. Juli das Hochwasserschutzprojekt «Holzrückhalt Pa-pieri» verabschiedet. Weil die geschätzten Nettoaufwendungen für die Gemeinde Berneck infolge einer Projektänderung total 285200 Franken betragen und damit 80200 Franken höher ausfallen als im Budget 2017 vorgesehen, hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit gesprochen. Dieser unterstand gemäss Anhang der Finanzbefugnisse der Gemeindeordnung vom 17. August bis 25. September dem fakultativen Referendum. Innerhalb der gesetzten Frist wurde kein Referendum ergriffen. (gk)