Hokuspokus, Simsalabim im Pinocchio-Treff

REBSTEIN. Den Pinocchio-Treff gibt es bereits seit elf Jahren. Dies möchte man gemeinsam mit vielen Kindern gross feiern. Unter dem Motto «Hokuspokus, Simsalabim» erwartet diese viel Spannendes wie Kinderschminken, Basteln, Rätsel, Geschichten im Hexenzelt, Spiele und vieles mehr.

Merken
Drucken
Teilen

REBSTEIN. Den Pinocchio-Treff gibt es bereits seit elf Jahren. Dies möchte man gemeinsam mit vielen Kindern gross feiern. Unter dem Motto «Hokuspokus, Simsalabim» erwartet diese viel Spannendes wie Kinderschminken, Basteln, Rätsel, Geschichten im Hexenzelt, Spiele und vieles mehr. Höhepunkt ist der Besuch einer professionellen Zauberin, die in die Welt der Zauberei und Magie entführen wird. Gegen den Hunger und den Durst steht eine Kaffee- und Kuchenstube bereit.

Der zauberhaft-verspielte Nachmittag findet am Mittwoch, 5. September, von 14 bis 17 Uhr auf dem roten Sportplatz bei der Progy-Mehrzweckhalle statt; bei schlechtem Wetter würde man in die Halle ausweichen. Es wird ein bescheidenes Startgeld erhoben. (pd)