«Hit happens» live

Am Samstag, 5. März, treten die beiden Altstätter Patricia Fehr und Christian Zünd im soirée auf.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Das Duo gibt unter dem Namen «Hits happens» Charts aus den letzten 30 Jahren zum Besten. Der Eintritt in die soirée-Bar ist frei.

Die klassisch ausgebildete Gitarristin Patricia Fehr und der Jazzdrummer Christian Zünd studierten beide an der Hochschule Luzern Musik. Im Duo geben sich die beiden Altstätter jedoch ganz der Popmusik hin.

Sie interpretieren Charthits der letzten 30 Jahre neu. Ruhig, groovig, herzzerreissend, witzig und manchmal so vielschichtig, dass der Zuhörer vergessen könnte, dass es sich bloss um zwei Musiker handelt. Zum Repertoire gehören unter anderem Hits wie: Billy Jean (Michael Jackson), Verdammt ich lieb dich (Matthias Reim), My heart will go on (Céline Dion), Nossa Nossa (Michel Telò), Cotton Eye Joe (Rednex), Final Countdown (Europe), Everybody (Backstreet Boys), Lazy song (Bruno Mars), Marvin Gaye (Charlie Puth, Meghan Trainor). (pd)

Aktuelle Nachrichten