Heiden noch nicht auf Touren

Der FC Heiden spielte bereits gestern nach Redaktionsschluss gegen die Reserven des FC Appenzell. Der Saisonstart ist den Vorderländern mit nur einem Punkt missglückt.

Merken
Drucken
Teilen

Der FC Heiden spielte bereits gestern nach Redaktionsschluss gegen die Reserven des FC Appenzell. Der Saisonstart ist den Vorderländern mit nur einem Punkt missglückt. An ein Wunder grenzt, dass die Häädler in der Cup-Vorrunde noch dabei sind (wo inzwischen doch 5 von 8 Rheintalern draussen sind). Um unter die letzten 32 zu kommen, brauchte Heiden aber auch nicht mehr als einen erwürgten Sieg gegen ein 5.-Liga-Team. (ys)