HEERBRUGG: Musikverein lädt zur Herbstmatinee

Der Musikverein Heerbrugg veranstaltet am 26. November eine Herbstmatinee im OMR-Singsaal.

Drucken
Teilen

Schon werden die Tage kürzer, die Natur zieht sich langsam zurück und die Temperaturen sinken. Für den Musikverein viele Gründe, die Koffer zu packen und zu verreisen. Es zieht die Musikanten hinaus in die weite Welt. Mit dem Musikverein Heerbrugg reisen wird eine ganze Schar Schüler der Primarschule Heerbrugg.

Unter der Leitung von Thomas Wieser studiert der Musikverein ein abwechslungsreiches Programm ein, um den Zuhörern eine unterhaltsame Show bieten zu können. Die Mitglieder freuen sich, wenn sich die Zuhörer mit dem Reise-Virus anstecken lassen und die Musikanten mit auf der Reise begleiten. Für die Besucher steht eine Festwirtschaft bereit, in der man im ­Anschluss an die sonntägliche Herbstmatinee ein feines Mittagessen geniessen kann. (pd)

Der Eintritt ist frei, Kollekte. Türöffnung des Singsaals der Schule OMR am Bach ist am Sonntag, 26. November, um 10 Uhr, Konzertbeginn um 10.30 Uhr.